Diplom-Ausbildung Fußreflexzonen-Massage und Organsprache

img_fussreflexzonenmssage:

Die Fußreflexzonen-Therapie

bietet uns beste Möglichkeiten zur Selbst- und Fremdbehandlung, da sie körpereigene Heilungskräfte aktiviert.

Weiters stellt sie eine hilfreiche Ergänzung zur klassischen Massage dar, welche unsere Möglichkeiten der Behandlung erweitert.

Ihr Nutzen:

Schwerpunkt in diesem Seminar werden die Diagnose und Techniken zur Behandlung verschiedenster Leiden sein, sowie die Organsprache mit ihren psychosomatischen Bedeutungen.

 

Nächster Lehrgang ÖIGT – Wien:
Fr 27.05. bis So 29.05.2016
jeweils 10:00 bis 17:00

Qualitätssiegel web: ÖIGT-Qualitätssiegel
Ihr Beitrag:

Euro 390.-/Kurs

Skripten zum Seminar, Prüfungsgebühr und Diplom sind im Preis inbegriffen.

 

Anmeldung:

>>Anmeldeformular

Wenn Sie an diesem Lehrgang teilnehmen wollen, ersuchen wir Sie die Lehrgangskosten (Euro 390.-) auf folgendes Konto zu überweisen:

Volksbank Wien, BLZ 43000; Kontonummer: 4550 231 7006 ltd. auf ÖIGT KG

Mit Eingang der Einzahlung ist Ihr Lehrgangsplatz reserviert. Die Reservierung erfolgt in der Reihenfolge der Zahlungseingänge, da nur eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl möglich ist. Bei Rücktritt bis 14 Tage vor Lehrgangsbeginn erhalten Sie Ihre Anzahlung abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von Euro 60.- zurück. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass bei späterer Stornierung bzw. Nichterscheinen die Anzahlung und die vollständige Lehrgangsgebühr zu begleichen ist, es sei denn, Sie bringen eine/n ErsatzteilnehmerIn, der/die Ihren Seminarplatz übernimmt.

Für weitere Auskünfte und Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Telefon: 0676 93 83 700

Teilen